www.mak-gruppe.de – Alles aus einer Hand
Burger Button

Die Sorge über die Ausbreitung des Coronavirus (COVID-19) beschäftigt uns alle und schränkt unser gewohntes Leben ein.

Aus diesem Grund sind auch wir angehalten, Vorkehrungen zur Vermeidung von Infektionen zu treffen. Wir haben daher gemeinsam mit unseren Mitarbeitern einige vorbeugende Maßnahmen für den laufenden Betrieb abgestimmt.

Der Büroeingang an unseren Standorten bleibt bis auf weiteres für den allgemeinen Publikumsverkehr geschlossen. Für die Einreichung von Unterlagen folgen Sie bitte den ausgehängten Anweisungen an den Eingangstüren. Wir bitten ausdrücklich, dass Sie auf die Nutzung von E-Mails zurückzugreifen. Unsere Mitarbeiter werden sich dann umgehend mit Ihnen in Verbindung setzen. Die Schließung der Schulen, Kitas usw. führt dazu, dass die Erreichbarkeit unserer Mitarbeiter teilweise eingeschränkt ist, daher werden wir im Bedarfsfall die Nutzung von Homeoffice ermöglichen.

Sollte das persönliche Gespräch erforderlich sein, so bitten wir vorab um einen Anruf Ihrerseits. Wir werden versuchen, sämtlichen Gesprächsanfragen nachzukommen.

Selbstverständlich stehen wir Ihnen jederzeit telefonisch für ihre Anfragen (z.B. Kurzarbeit finanzielle Hilfen, Steuerstundung) zur Verfügung. Bitte sprechen Sie uns aktiv an!

Aus aktuellem Anlass haben wir für Sie Informationen im Zusammenhang mit dem Coronavirus in der Rubrik STEUERINFOS zusammengestellt (ohne Anspruch auf Vollständigkeit).

Bitte bleiben Sie gesund und vielen Dank für Ihr Verständnis!